3 Tage Kilimanjaro Safari Kenia in Tsavo West und Amboseli

Nationalparks von Afrika

Besuchen Sie die faszinierende Welt Afrikas auf einer Kenia Safari. In einer kleinen Gruppe von maximal 5 Personen reisen Sie in die Nationalparks von Kenia. Hier werden beispiellose Landschaften und eine prächtige Tierwelt geschützt. Genießen Sie die Schönheit des Landes. 

Im Preis der Kilimanjaro Safari enthalten sind:

  • Pirschfahrten im Landcruiser
  • Übernachtung im Severin Safari Camp oder Kilaguni Serena Lodge
  • Übernachtung in der Ol Tukai Lodge oder Amboseli Serena Lodge
  • Vollpension
  • Parkeintrittsgebühren

Unterkünfte auf Safari

Während der Kilimanjaro Safari übernachten Sie je eine Nacht im Severin Safari Camp und in der Ol Tukai Lodge. Die Unterkünfte befinden sich direkt im Nationalpark. Starten Sie zu erlebnisreichen Wildbeobachtungsfahrten im Tsavo West und Amboseli Nationalpark.

Kilimanjaro Safari - Kenia von seiner spannendsten Seite in 2 traumhaften Reservaten mit Blick auf den Kilimanjaro

Diese 3-tägige Kenia-Safari mit Kilimanjaro-Blick verspricht, ein unvergessliches Erlebnis zu werden. Dafür sorgen nicht nur die vielen herrlichen Tierfotos, auf denen im Hintergrund der Kilimanjaro prangt. Auch in Ihrer Erinnerung werden Sie die Fahrten im Jeep durch die eindrucksvollen Kenia-Safariparks Tsavo West und Amboseli, die gemütlichen Abende am Lagerfeuer in Ihrer Safarilodge und natürlich die faszinierenden Naturschauspiele in Kenias Wildnis noch lange Revue passieren lassen.

Kilimanjaro Safari durch Kenias Tsavo West und Amboseli

Top-Merkmale dieser Kilimanjaro-Keniasafari

  • Jeep-Pirschfahrten mit insgesamt max. 5 Mitreisenden
  • Transfer zur Safari ab/zu ihrem Keniahotel der Süd- oder Nordküste von Kenia
  • Tsavo West und Amboseli - 2 Kenia-Nationalparks mit einer tollen Tierwelt und einem herrlichen Blick auf den Kilimanjaro
  • Unterbringung in authentisch afrikanischen Camps bzw. Lodges nach Wunsch und Verfügbarkeit

Inklusive:

  • alle Pirschfahrten erfolgen im Landcruiser mit insgesamt max. 5 Mitreisenden an Bord
  • eigene lizenzierte Fahrer führen Sie durch die Kenia-Reservate
  • Parkeintritte sind im Preis bereits enthalten
  • 2 Übernachtungen in Safaricamps bzw. -lodges mit Vollpension
  • am Abreisetag erhalten Sie ein extra Lunch
  • die einheimischen Fahrer sind Spezialisten auf ihrem Gebiet und können sich auf Deutsch bzw. Englisch verständigen
  • Während der Pirschfahrten erhalten Sie kostenloses Trinkwasser 
  • in Notfällen profitieren Sie vom Flying-Doctors-Service

Nicht inklusive:

Zusätzliche Kosten in Form von Getränkekonsum in den Safariunterkünften, Trinkgelder und persönliche Ausgaben.

Verlauf der Kilimanjaro Safari Kenia

1. Tag: Nord-/Südküstenhotel – Tsavo West

Am Morgen des ersten Safaritages werden Sie von Ihrem Fahrer am Badehotel Ihrer Wahl abgeholt. Unsere einzige Bitte diesbezüglich: Ihr gebuchtes Badehotel sollte sich an Kenias Nord- oder Südküste befinden, ein Transfer bspw. von Malindi ist in diesem Angebot nicht vorgesehen. Sollte Ihr Hotel in Malindi oder einem anderen abgelegeneren Teil Kenias liegen, fragen Sie uns einfach. Bestimmt finden wir gemeinsam eine passende Lösung, sodass Sie auf jeden Fall in den Genuss einer traumhaften Kenia-Safari kommen. 

Von Ihrem Hotel geht es dann über die Landstraße zum Tsavo West Nationalpark. Bevor Sie den Park betreten, legen Sie noch einen kleinen Stopp an der Raststätte ein. Dann sind Sie bereit für den Tsavo West. Das Kenia-Reservat besitzt eine unglaublich schöne Landschaft und auch eine sehr reichhaltige Tierwelt. Allerdings können sich die Tiere hinter dem herrlichen Grün des Parks leicht verstecken. Womöglich befindet sich ein Elefant nur wenige Meter von Ihnen entfernt und Sie entdecken ihn dennoch nicht! Gut, dass Ihr Fahrer ein echter Profi ist. Er wird Ihnen viele Tiere zeigen und sicher werden auch Sie mit der Zeit ein immer besserer Tierbeobachter. Zeit zum Üben haben Sie auf der Fahrt entlang des Tsavo River, vorbei am Rhino Sanctuary, den Nguliabergen bis nach Kitani

Zur Mittagszeit steht erst einmal eine Pause an. Sie lernen nun Ihre Safariunterkunft im Nationalpark kennen - die Kilaguni Serena Lodge oder das Severin Safari Camp

Nach einer erholsamen Rast in Ihrer Kenia-Safariunterkunft geht es am Nachmittag wieder auf die Pirsch. Neben den zahlreichen Tieren beeindruckt die magische Kulisse des Kilimanjaro - der Berg, dem diese Kenia-Safari ihren Namen verdankt. Sein schneebedeckter Gipfel ist bei gutem Wetter vom Westtsavo aus gut zu sehen und wird viele Ihrer Naturfotos schmücken. 

Sie begeben sich zu den Mzima Springs, Quellen, die täglich mehrere hundert Millionen Liter Wasser freigeben. An diesem idyllischen Ort tummeln sich Flusspferde und Krokodile. Ihre Fahrt geht weiter durch den westlichen Teil des Tsavo-Schutzgebietes und Sie entdecken unzählige weitere Wildtiere Afrikas, wie Elefanten, Giraffen, Impalas, verschiedene Affen- und Vogelarten, Löwen, Büffel und viele mehr. Spätestens bei Einbruch der Dämmerung, unter dem allmählich erscheinenden Sternenzelt, kehren Sie in Ihre Lodge zurück, nehmen Ihr Abendbrot zu sich und genießen einen gemütlichen Abend in der Natur. Sie übernachten im Severin Safari Camp oder in der Kilaguni Serena Lodge

2. Tag: Tsavo West - Amboseli

Der zweite Tag Ihrer Kenia-Safari beginnt früh am Morgen. Sie nehmen ein zeitiges Frühstück zu sich und checken anschließend aus. Nun machen Sie sich auf den Weg in den ca. 94 km entfernten Amboseli am Fuße des Kilimanjaro. Unterwegs passieren Sie die Chyulu Hills und durch das Massai Gebiet. Wenn Sie mögen, machen Sie Halt an Sheitanis Lava, einem beeindruckend großen Feld aus schwarzem Lavagestein. Anschließend betreten Sie den Amboseli Nationalpark mit seiner puderfeinen Erde. Passierende Tiere und Wind wirbeln diese auf und es passiert nicht selten, dass plötzlich und fast geisterhaft eine Elefantenherde direkt vor Ihnen aus dem Staub erscheint. Elefanten bilden im Amboseli besonders große Herden mit bis zu 100 Einzeltieren und geben ein einmaliges Naturschauspiel ab. 

Bis zur Mittagszeit genießen Sie die magische Atmosphäre am Fuß des majestätischen Kilimanjaro bevor Sie Ihre Kenia-Safari in die nächste Safariunterkunft, die Ol Tukai oder die Amboseli Serena Lodge, führt. 

Nach dem Mittagessen und einer anschließenden Erholungspause gehen Sie wieder hinaus in den Park, wo Sie, wie am Vortag auch, bis zum Einbruch der Dunkelheit unterwegs sind, um spannende Erfahrungen und unvergessliche Eindrücke zu sammeln. Der Amboseli beheimatet über 80 verschiedene Tierarten, von denen Sie zahlreiche Exemplare vor die Kamera bekommen werden - und im Bildhintergrund prangt der mächtige Kilimanjaro

Ihr Abendessen nehmen Sie in der Ol Tukai Lodge oder Amboseli Serena Lodge zu sich, wo Sie nach einem entspannten Abend am Lagerfeuer Ihre Nachtruhe verbringen.

3. Tag: Amboseli – Nord-/Südküstenhotel

Heute steht eine Frühpirsch auf dem Tagesplan. Alles muss schnell gehen. Deshalb starten Sie nur mit einer Tasse Tee oder Kaffee im Magen in die Wildnis. Je zeitiger Sie aufbrechen, desto bessere Chancen haben Sie, ein besonderes Schauspiel zu erleben. Eventuell können Sie sogar eine der Großkatzen Afrikas beim Erlegen ihrer Beute beobachten. Nach dieser überaus spannenden Beobachtungsfahrt kehren Sie in die Lodge zurück, um nun doch noch ein reichhaltiges Frühstück zu sich zu nehmen. Dann checken Sie bereits wieder aus und verlassen Ihre Lodge und den Amboseli. Auf der Rückfahrt durch touristisch unberührte Teile Kenias haben Sie Zeit, Ihre aufregende Kilimanjaro-Kenia-Safari Revue passieren zu lassen. Am späten Nachmittag erreichen Sie wieder Ihr Strandhotel. 

Preise:

  • 16.06.2017 - 15.07.2017 pro Person im Doppel:   619,00 EUR
  • 16.07.2017 - 31.10.2017 pro Person im Doppel:   679,00 EUR
  • 01.11.2017 - 15.12.2017 pro Person im Doppel:   619,00 EUR
  • 16.12.2017 - 02.01.2018 pro Person im Doppel:   679,00 EUR
  • 03.01.2018 - 31.03.2018 pro Person im Doppel:   619,00 EUR
  • 01.04.2018 - 15.06.2018 pro Person im Doppel:   559,00 EUR
  • 16.06.2018 - 15.07.2018 pro Person im Doppel:   619,00 EUR
  • 16.07.2018 - 31.10.2018 pro Person im Doppel:   679,00 EUR
  • 01.11.2018 - 15.12.2018 pro Person im Doppel:   619,00 EUR
  • 16.12.2018 - 02.01.2019 pro Person im Doppel:   679,00 EUR
  • Kinder unter 12 Jahren: 50% Ermäßigung bei zwei Vollzahlern
  • Preis pro Person bei Belegung mit zwei Erwachsenen
  • Einzelbelegungspreis: Fragen Sie bitte uns
  • Preise vorbehaltlich.

Sonstiges:

Wetter- und naturbedingte Änderungen der Tour sowie Änderungen der Unterkünfte ausdrücklich vorbehalten! ZWISCHENVERKAUF & ÄNDERUNGEN VORBEHALTEN!
Aus Platzgründen können Sie während der Safari pro Person nur ein Gepäckstück mitnehmen (max. 15 kg, kein Koffer).

*Der Veranstalter dieses Angebots ist D.M. Tours & Safaris. Die dazugehörigen AGB finden Sie hier.

Britta Lehmann

Kenia Expertin seit 2003

034298 / 140000

Kontaktformular

Familiensafari

Die Kilimanjaro Safari ist auch für Familien mit Kindern bestens geeignet. Schon bei 4 Personen wird die Safari privat durchgeführt. Es sind keine weiteren Gäste im Fahrzeug. Mit Ihrem Safarifahrer können Sie den Verlauf individuell absprechen. 

Ihr Spezialist für Kenia Safaris

Bei der Reiseplanung können Sie sich von unseren Experten persönlich beraten lassen. Safari Tours besitzt eine 25-jährige Erfahung und gibt diese gern an Sie weiter. Kontaktieren Sie uns bitte, falls Sie Fragen haben. 

Natur pur

Kenia gehört zu den Top-Reisezielen in Afrika. Wer ursprüngliche Natur mit Wildtierbeobachtungen abseits von Asphaltstraßen sucht, wird in Kenia fündig. Neben den bekannten Nationalparks, zum Beispiel Tsavo und Amboseli, findet der Urlauber auch die schönsten Strände weltweit.