3 Tage Masai Mara Flugsafari im Karen Blixen Camp

Masai Mara Safari

Besonderer Luxus erwartet Sie bei der Masai Mara Karen Blixen Flugsafari. In dem romantischen Karen Blixen Camp treffen luxuriöses Ambiete und eine unvergleichliche Naturkulisse aufeinander. 

Im Preis der Karen Blixen Safari enthalten sind:

  • Anreise per Flieger von Mombasa, Nairobi oder Ukunda
  • Pirschfahrten im Jeep
  • Übernachtung im Karen Blixen Camp
  • Vollpension
  • Parkeintrittsgebühren

Ballon Safari

Erleben Sie die Masai Mara und ein Tierparadies aus einer anderen Perspektive. Lassen Sie sich vom Wind treiben und entdecken Sie die Weite der afrikanischen Wildnis. 

3 Tage Flugsafari in die Masai Mara mit 2 Übernachtungen im berühmten Karen Blixen Camp

Mit der Masai Mara bereisen Sie ein hervorragendes Safarigebiet mit einer Hülle an Wildtieren. Nicht ohne Grund wird die Masai Mara auch als Naturwunder bezeichnet. Beste Reisezeit sind die Monate August bis Oktober, die Zeit der großen Migration (Tierwanderung), wenn unzählige Gnus und Zebras auf der Suche nach frischen Weidegründen in die grüne Masai Mara ziehen. Doch auch außerhalb dieser Zeit lockt die Masai Mara nicht unbeschreiblichen  Tierbeobachtungen. 

Diese Masai Mara Flugsafari bringt Sie in das beliebte Karen Blixen Camp direkt am Mara Fluss. Die An- und Abreise in die Masai Mara erfolgt komfortabel per Flug

Exklusive Flugsafari im Karen Blixen Camp

Top-Merkmale dieser Karen Blixen Masai Mara Flugsafari

  • schnelle und komfortable An- und Abreise im Safari-Flieger
  • täglich Wildbeobachtungen im Masai Mara North Reservat
  • Fahrten im Landcruiser mit höchstens 6 Gästen pro Jeep (keine Minibusse) in Begleitung eines erfahrenen Guides
  • exklusive Karen Blixen Safari-Lodge

Inklusive:

  • alle Pirschfahrten im Jeep (Organisation obliegt dem Karen Blixen Camp)
  • Flüge Masai Mara <> Küste (Mombasa oder Ukunda) sowie Nairobi laut Verlaufsbeschreibung
  • alle Transfers
  • Parkeintritt Mara North Conservancy
  • 2 Übernachtungen im Karen Blixen Camp mit Vollpension
  • extra Mittagsverpflegung am letzten Tag
  • Flying-Doctors-Service (Notfälle)
  • englischsprachige Guide

Nicht inklusive:

  • Getränke und Trinkgelder sowie persönliche Ausgaben sind exklusiv
  • Das Karen Blixen Camp liegt im Mara North Conservancy, einem wildreichen Schutzgebiet an der Grenze zur Masai Mara. Die Pirschfahrten im Mara North Schutzgebiet sind im Preis enthalten. Bei Fahrt ins Masai Mara National Reservat wird ein Eintrittspreis in Höhe von ca. 80 USD pro Person und Tag fällig.

Verlauf der Masai Mara Flugsafari im Karen Blixen Camp

1. Tag: Strandhotel/Hotel in Nairobi – Masai Mara North Conservancy

Nach dem zeitigen Frühstück holen wir Sie von Ihrem Beachhotel (an Nord- oder Südküste) oder von Ihrem Stadthotel in Nairobi ab und bringen Sie zum Airport. Dies ist je nach Lage des Hotels der Diani Airstrip Ukunda (für Urlauber der Südküste), Mombasa Airport (für Urlauber der Nordküste) oder der Wilson Airport (für Gäste aus Nairobi). Mit einer modernen 2-motorigen Turbo-Prop-Maschine fliegen Sie in nur 2 Stunden von der Küste (bzw. 50 min von Nairobi) in das Mara North Naturreservat, wo Sie auf der Landepiste mitten im Busch in einer anderen Welt landen. Danach bringt Sie der Fahrer vom Karen Blixen Camp auf kurzem Weg in das schöne Luxus Camp. Bereits auf dieser Fahrt werden Sie schon von vielen Tieren begrüßt werden.  

Anschließend checken Sie ein, beziehen das komfortable Wohnzelt und gehen zum Mittagessen. Nach dem Mittag können Sie auf der Zeltterrasse relaxen und die Ruhe der Masai Mara genießen. Ab und zu hören Sie die Laute von den Flusspferden, die sich in unmittelbarer Nähe im kühlen Nass des Mara Flusses tummeln. 

Am späten Nachmittag beginnt die erste Pirschfahrt im Mara North Naturreservat bis zum Einbruch der Dunkelheit. Auf dieser Wildbeobachtungsfahrt haben Sie Gelegenheit, den Tierreichtum dieses Gebietes zu erleben. Die Region ist bekannt für seine hohe Löwenpopulation. Einige Löwenrudel haben ihr Revier in der näheren Umgebung des Karen Blixen Luxus Camps. Kurz vor der Dämmerung haben Sie das beste Licht im Masai Mara North Gebiet, um die schönsten Fotos zu schießen. Nach dem Sonnenuntergang fahren Sie zurück in das Karen Blixen Camp zum Abendessen. Im Anschluss daran können Sie den Tag am Lagerfeuer ausklingen lassen.

2. Tag: Masai Mara (Mara North Conservancy)

Nach einer ersten Nacht in Ihrem Luxuszelt werden Sie freundlich von einem Mitarbeiter des Karen Blixen Camps geweckt und danach genießen Sie das sehr gute  Frühstück in diesem wunderbaren Camp. 

Heute stehen zwei Pirschfahrten in Absprache mit Ihrem Guide auf dem Programm. Die Vormittagspirschfahrt wird Ihnen den immensen Tierreichtum dieses Gebietes vor Augen führen. Vielleicht sehen Sie die Löwen vom letzten Tag wieder und können sehen, ob die Jagd erfolgreich war. Aber nicht nur die vielen Löwen zeichnen dieses Gebiet aus. Neben den Raubkatzen werden auch häufig Büffel, Elefanten, Giraffen, verschiedene Antilopenarten, Zebras, Warzenschweine und Gnus sowie mit etwas Glück auch Nashörner gesichtet. 

Nach diesen Eindrücken, hoffentlich mit vielen tollen Fotos, kehren Sie zum verdienten Mittagessen in das Karen Blixen Camp zurück. Im Anschluss daran haben Sie wieder etwas Zeit für sich. Entweder Sie ruhen sich auf der großzügigen Holzveranda Ihres Zeltes aus oder nehmen ein kühles Bad im Pool des Camps. 

Am späteren Nachmittag findet eine weitere Wildbeobachtungsfahrt statt. Mit Ihrem Safari Guide geht es wieder in die wilde Natur zur Tierbeobachtung. Sie werden erstaunt sein, wie gut Ihr Fahrer sein Handwerk versteht. Nicht nur die sichere Fahrt auf unwegsamen Gelände muss er meistern, er sieht auch versteckte Tiere, an denen wir sicher vorbeigefahren wären. In dem komfortablen Jeep des Karen Blixen Camps können Sie sich ruhig zurücklehnen und die wilden Tiere beobachten. Vielleicht lassen sich ja auch Geparden oder ein seltener Leopard sehen. Auf jeden Fall werden Sie von dem Artenreichtum dieses Gebietes beeindruckt sein. Nach den Streifzügen geht es zum Einbruch der Dunkelheit zurück ins Camp. 

Dann treffen sich wieder alle Safariteilnehmer zum Abendessen. Wer möchte, kann im Anschluss daran dem Knistern des Lagerfeuers lauschen. 

3. Tag: Masai Mara North Conservancy – Strandhotel/Hotel in Nairobi

Nach Sonnenaufgang, mit etwas Tee oder Kaffee im Magen, starten Sie zu einer letzten Frühpirsch. Es ist zwar sehr zeitig am Morgen, aber dennoch die beste Zeit, um zu Raubtiere bei der Jagd zu erleben. Sie können auch beobachten wie sanft die Sonne über der Masai Mara aufgeht. Mit etwas Glück gruppieren sich einige Tiere direkt vor der Sonne und Sie können einmalige Fotos machen. Auf Wunsch kann man das Frühstück mitnehmen und es in der freien Natur als Picknick einnehmen, um so die Zeit bis zum Mittag in der Wildnis zu verbringen. Das sollte aber am Vortag mit Ihrem Guide und den anderen Safariteilnehmern abgesprochen werden. 

Im Anschluss daran kehren Sie zum Camp zurück und haben noch etwas Zeit, bevor das letzte Mittagessen im Karen Blixen Luxus Camp serviert wird. Nach dem Mittagessen werden Sie zum Airstrip gebracht und fliegen zurück nach Diani Airstrip Ukunda oder Mombasa Airport bzw. Wilson Airport Nairobi, wo Sie von unserem Fahrer schon erwartet werden. Er bringt Sie zurück in Ihr gebuchtes Hotel. 

Preise:

  • 03.01.2018 - 31.03.2018 pro Person im Doppel: 1299,00 EUR
  • 01.04.2018 - 15.06.2018 pro Person im Doppel: 1099,00 EUR
  • 16.06.2018 - 15.07.2018 pro Person im Doppel: 1099,00 EUR
  • 16.07.2018 - 31.10.2018 pro Person im Doppel: 1249,00 EUR
  • 01.11.2018 - 15.12.2018 pro Person im Doppel: 1399,00 EUR
  • 16.12.2018 - 02.01.2019 pro Person im Doppel: 1249,00 EUR
  • 03.01.2019 - 31.03.2019 pro Person im Doppel: 1249,00 EUR
  • 01.04.2019 - 15.06.2019 pro Person im Doppel: 1099,00 EUR
  • 16.06.2019 - 15.07.2019 pro Person im Doppel: 1249,00 EUR
  • 16.07.2019 - 31.10.2019 pro Person im Doppel: 1399,00 EUR
  • Kinder unter 12 Jahren: 30% Ermäßigung bei zwei Vollzahlern
  • Preis pro Person bei Belegung mit zwei Erwachsenen
  • Einzelbelegungspreis: Fragen Sie bitte uns
  • Preise vorbehaltlich.

Sonstiges:

Hinweis: Wetter- und naturbedingte Änderungen der Tour sowie Änderungen der Unterkünfte ausdrücklich vorbehalten! ZWISCHENVERKAUF & ÄNDERUNGEN VORBEHALTEN!
Aus Platzgründen können Sie während der Safari pro Person nur ein Gepäckstück mitnehmen (max. 15 kg, kein Koffer).

*Der Veranstalter dieses Angebots ist D.M. Tours & Safaris bzw. Jahn Reisen. Die dazugehörigen AGB finden Sie hier.

Britta Lehmann

Kenia Expertin seit 2003

+49 (0)34298 / 140000

Kontaktformular

Übernachten im Camp

Das Karen Blixen Camp umfasst 22 luxuriöse Zelte, ein großes Restaurant-Zelt und  eine Lounge. Weiterhin sorgen ein Wellness-Bereich sowie ein Pool für einen extra Wohlfühlfaktor.

Mara North Conservancy

Die Region Mara North Reservat grenzt im Norden an die Masai Mara. Hier ist eine einmalige Tierwelt zu finden. Durch die weite Savanne schlängelt sich der Mara River, Heimat vieler Flusspferde und Krokodile.

Karen Blixen Camp

Das geschichtsträchtige Camp erinnert an die dänische Baronin Karen Blixen, die ihr Herz an Kenia verlor, eine Kaffeeplantage betrieb und das Buch "Out of Africa" schrieb.