Sarova Salt Lick Game Lodge

Aufgrund seiner eigentümlichen Bauweise ist die Sarova Salt Lick Game Lodge eine Besonderheit unter den Lodges in Kenia. Buchen Sie eine Jeep Safari mit Übernachtung in der Stelzenlodge und mit Wildbeobachtungen in den Taita Hills

Anreise zur Lodge

Die Salt Lick Lodge befindet sich inmitten des Taita Hills Schutzgebietes, das sich zu östlicher Seite am Tsavo West Nationalpark anschließt. Mit einer Entfernung von ca. 200 km zu Mombasa ist es von den Hotels der Küste (zum Beispiel Diani Beach, Shanzu Beach und Bamburi Beach) in ca. 4 Stunden zu erreichen. Eine längere Anfahrtszeit benötigt man von Nairobi, der Hauptstadt Kenias, aus.

Die Lodge ist ein beliebtes Ziel für Kurzsafaris oder Kenia Rundreisen in Verbindung mit mehreren Regionen und Unterkünften. Safari Tours hat die Safarikombination mit dem Tsavo Ost Nationalpark im Programm. Diese 3-tägige Jeep Safari ist vor allem für Einsteiger ideal.

Ausstattung

Die Bauweise der Sarova Salt Lick Game Lodge ist einzigartig. Rundbungalows wurden auf Stelzen erbaut und mit Brücken miteinander verbunden. Die hier ansässigen Tiere können sich frei bewegen und werden in ihrem natürlichen Lebensraum nicht eingeschränkt. Insgesamt beherbergt die Lodge 96 komfortable Zimmer, die sich auf 2 Etagen befinden. Von jedem Zimmer aus kann man das weite Land und die umherziehenden Tiere beobachten.

Die Zimmer sind in Form von Doppelzimmer, Einzelzimmer und 3-Bett-Zimmer vorhanden und mit Betten, Moskitonetz, Deckenventilator und einem Bad mit Dusche und WC ausgestattet.

Gastronomie

Die Salt Lick Game Lodge verpflegt seine Gäste mit Vollpension - Frühstück, Mittag und Abendessen sind eingeschlossen. Vom Bura Restaurant, dem Hauptrestaurant der Lodge, speisen Sie ebenfalls erhöht und überblicken die Wasserstellen.

Kulinarisch werden Sie mit afrikanischen, europäischen und asiatischen Speisen verwöhnt. Dazu gibt es ein großes Salaltbuffet, Dessertbuffet und vegetarische Gerichte.

Über dem Restaurant befindet sich die Vura Bar & Lounge mit überdachter Terrasse. Genießen Sie einen Cocktail oder ein kühles Getränk während Sie auf das Hauptwasserloch schauen und die Tierwelt bestaunen. Wie ein Magnet werden zum Beispiel Elefanten- und Zebraherden angezogen und können stundenlang beobachtet werden.

Aktivitäten

Was wäre eine Safari ohne Wildbeobachtungsfahrten? Am Morgen und am Nachmittag finden die Game Drives statt, bei denen die Flora und Fauna am besten bewundert werden kann. Oft können Tiere aus nächster Nähe fotografiert werden.

Neben den Pirschfahrten bietet die Sarova Salt Lick Game Lodge Kenya auch den Besuch eines Masai Dorfes, Naturspaziergänge (Fußpirsch) und Bush-Dinner gegen Gebühr an. Alternativ kann auch der benachbarte Tsavo West Nationalpark mit seinen Sehenswürdigkeiten besucht werden. Hier können ebenfalls Zusatzkosten entstehen. Bitte fragen Sie Ihren Safariguide nach den Preisen.

Bewertungen

Die Salt Lick Lodge in den Taita Hills ist Teil der Sarova Hotel Gruppe und steht für konstante Qualität. Sarova Camps und Lodges gibt es in der Masai Mara, im Shaba National Reserve und am Lake Nakuru. Zwei Sarova Hotels findet man in Nairobi vor sowie am Bamburi Beach das Whitesands Beach Resort & Spa.

Bewertungen zufriedener Kunden zur Salt Lick Game Lodge findet man vor allem bei den Onlineportalen Holidaycheck und Tripadvisor. Sarova Hotels & Lodges werden regelmäßig mit dem Tripadvisor Travelers Choice ausgezeichnet. Und auch bei Holidaycheck erzielte die Lodge zuletzt eine Weiterempfehlungsrate von 100 %.

Britta Lehmann

Kenia Expertin seit 2003

+49 (0)34298 / 140000

Kontaktformular