2 Wochen ruhiges Strandhotel mit Tsavo-Safari

Badeaufenthalt am ruhigen Galu Beach im Hotel Pinewood Beach inkl. 4 Tage Tsavo Compact Safari und internationalem Flug

Den Kombi Knüller mit 2 Wochen Keniaaufenthalt, inklusive internationalem Flug, Kenia Safari über 4 Tage und Hotel für 11 Tage verbringen Sie am ruhigen Galu Beach im kleinen Hotel Pinewood Beach Resort und der Abenteuersafari Tsavo Compact, bei der Sie den Tsavo West, Amboseli und Tsavo Ost Nationalpark erleben. Während dieser Kenia Safari übernachten Sie im Severin Safari Camp, in der Ol Tukai Lodge und in der Ashnil Aruba Lodge.

 

Bilder – 2 Wochen ruhiges Strandhotel mit Tsavo-Safari

Hier zeigen wir Ihnen ein paar Fotos zu diesen Kenia Reisen Safaris, den Unterkünften sowie den Attraktionen.

2 Wochen ruhiges Strandhotel mit Tsavo-Safari
2 Wochen ruhiges Strandhotel mit Tsavo-Safari - 4 Tage/3 Nächte Tsavo Amboseli Compact Safari
2 Wochen ruhiges Strandhotel mit Tsavo-Safari - ****+Pinewood Beach Resort & Spa
2 Wochen ruhiges Strandhotel mit Tsavo-Safari -  Safaris

Folgender Ablauf des 2 Wochen Kombi Knüllers mit internationalem Flug, dem Hotel Pinewood Beach und der Kenia Safari Tsavo Compact ist möglich

Sie reisen per Flugzeug von Europa nach Mombasa Kenia an

Mit einem Übernachtflug von Europa nach Mombasa reisen Sie nach Kenia und landen am frühen Morgen am Airport Mombasa. Im Anschluss werden Sie von unserer Reiseleitung  herzlich begrüßt und zu Ihrem Transferbussen gebracht. Nach einer ca. 2-stündigen Transferzeit vom Flughafen Mombasa treffen Sie im Hotel Pinewood Beach ein. Hier wird man Sie ganz herzlich willkommen heißen. Zuerst werden Sie einchecken und in Ihr Zimmer gebracht. Bei zeitigen Ankunftszeiten können Sie zunächst einen Tee genießen oder zum Frühstück ins Hotelrestaurant gehen.

Jetzt beginnt Ihr wohlverdienter Keniaurlaub am schönen Galu Beach. Bei so freundlichen Menschen haben Sie sich sicher schnell eingewöhnt und Sie können die Wärme Ostafrikas genießen. Zur Ankunft am Flughafen in Mombasa haben Sie von unserem Reiseleiter in einem kleinen Umschlag wichtige Informationen für Ihren Aufenthalt bekommen. Darin wird Ihnen auch der Termin und der Ort mitgeteilt, wo das Begrüßungsgespräch stattfindet. 

Badeaufenthalt in Kenia im Hotel Pinewood Beach Resort bis zum Beginn der Tsavo Compact Safari

Jetzt beginnt Ihr Urlaub in Kenia so richtig. Erkunden Sie die schöne Anlage des Pinewood Beach Hotels und relaxen Sie am schönen Strand des Galu Beach unter Schatten spendenden Palmen. Das Hotel Pinewood Beach liegt direkt am Galu Beach und ist für Ruhesuchende bestens geeignet. Das Baden im Meer ist an diesem flachen Strandabschnitt besonders gut möglich. Hier erleben Sie Ihren Kenia Urlaub fast ohne Beach Boys.

Beginn der Kenia Safari "Tsavo Amboseli Compact"

Tag 1 der Safari in Kenia:

Nach dem Frühstück werden Sie von Ihrem Safari-Fahrer vom Hotel Pinewood Beach Resort abgeholt und fahren über Mombasa zum Tsavo West Nationalpark. Auf der ca. 4 bis 5-stündigen Fahrt erfahren Sie durch Ihren Guide Wichtiges und Interessantes über Land und Leute. Selbstverständlich können Sie auch hierbei Ihre Fragen loswerden. Am Parkeingang zum Tsavo West Nationalpark wird die Dachluke Ihres Jeeps geöffnet, so dass Sie gut Ausschau nach den Tieren halten können.

Auf der Fahrt zum Severin Safari Camp, erblicken Sie schon die ersten wilden Tiere. Pünktlich zum Mittagessen erreichen Sie das Camp, welches idyllisch in der Savanne liegt. Oft kommen Gazellen oder Zebras zum Grasen in die Nähe des Camps und können beobachtet werden. 

Die Landschaft im Tsavo West Nationalpark ist leicht hügelig und zum Teil mit dichtem Baumbestand.

Nach dem Mittagessen und einer kleinen Pause geht es auf Safari im Tsavo West Nationalpark. Die Safari führt Sie bis hin zu der Quelle “Mzima Springs“. Diese besteht aus zwei Quellbecken aus denen täglich 250 Millionen Liter Wasser strömen und Heimat von vielen Flusspferden und Krokodilen ist. Mit einem Ranger werden Sie einen kleinen Spaziergang entlang der Quelle unternehmen.  Von einem Unterstand haben Sie einen guten Blick auf die Unterwasserwelt. Nach diesem Erlebnis geht es wieder zurück zum Severin Safari Camp zum Abendessen.

Nach dem Abendessen können Sie beim Lagerfeuer, die Atmosphäre genießen und den Geräuschen der Wildnis lauschen.

Sie übernachten heute in den komfortabel eingerichteten Zelten des Severin Safari Camps. In diesem Camp können ca. 54 Gäste untergebracht werden. Alle Zelte verfügen über eine eigene Dusche, die Bäder sind geräumig und von der Terrasse hat man einen schönen Blick in die Buschlandschaft. Übernachtung: Severin Safari Camp

Tag 2 der Safari in Kenia:

Am zweiten Tag Ihrer Kenia Safari steht gleich eine Frühpirsch für Sie auf dem Programm. Besonders am Morgen hat man meist einen guten und freien Blick zum Kilimanjaro. Verpassen Sie das Foto nicht! Ganz entspannt werden Sie zu dieser Pirschfahrt im komfortablen Geländewagen durch die beeindruckende Landschaft des Tsavo West Nationalparks gefahren. Die Tierwelt des Tsavo West Nationalparks ist sehr artenreich aber aufgrund der dichten Vegetation sind die Tiere oftmals schwer auszumachen. Neben den "Big Five" wie Elefant, Nashorn, Leopard, Afrikanischer Büffel und Löwe leben hier auch unter anderen Giraffen, Antilopen und Zebras.

Jetzt haben Sie sich aber nach dem frühen Aufstehen und der spannenden Safari das Frühstück verdient, welches Sie im Severin Safari Camp einnehmen. Nach dem späten Frühstück geht es weiter in den Amboseli Nationalpark. Auf Ihrer Fahrt vom Tsavo West zum Amboseli Nationalpark queeren Sie ein Areal mit erstarrter Lava - Shetani Lava Flow. So eigenartig wie es aussieht, so interessant ist es aber auch. Anschließend fahren Sie durch Masai-Gebiet und erleben das Landleben der Bevölkerung. 

Bei Einfahrt in den Amboseli Nationalpark merken Sie, wie die Landschaft sich wandelt. Die Gegend ist eben, oft staubtrocken und große Bäume sind zu sehen. Bei guter Sicht ist der Kilimanjaro in seiner voller Pracht zu sehen. Wenn das Glück auf Ihrer Seite ist, sind große Elefantenfamilien in Ihrer Nähe zu sehen.

Gegen Mittag erreichen Sie die Ol Tukai Lodge im Amboseli Nationalpark. Die Lodge bietet Ihren Gästen ein abwechslungsreiches Mittagessen als Buffet an. Sie können je nach Wetter im Speisesaal oder auf der Terrasse essen. Nach einer Pause zur Erholung erfolgt am Nachmittag eine ausgedehnte Pirschfahrt durch den Park. Ihr Fahrer erwartet Sie am Wagen. Die Beobachtungsfahrt bringt Sie nah an die Wildtiere des Amboseli, wie Büffel, Flusspferde, Zebras und viele Antilopenarten. 

Nach Rückkehr können Sie die Zeit für eine warme Dusche nutzen, bevor das Abendessen wieder im Restaurant serviert wird. Den Abend können die Gäste am Lagefeuer ausklingen lassen. Sie übernachten in einem Bungalowzimmer in der Ol Tukai Lodge.

Tag 3 der Safari in Kenia:

Früh am Morgen steht eine Pirschfahrt im Amboseli auf dem Programm. In der Lobby der Ol Tukai Lodge steht Kaffee und Tee für Sie bereit. Gegen 6:30 Uhr startet Ihr Fahrer mit Ihnen zur Frühpirsch. Lassen Sie sich überraschen, welche Tiere Ihnen über den Weg laufen. Vielleicht sehen Sie Löwen oder Geparden auf der Jagd. In Zeiten der Dämmerung sind die Chancen am größten, Raubtiere auf Beutezug zu beobachten. 

Anschließend kehren Sie in die Ol Tukai Lodge zurück, um zu frühstücken. Danach führt die Fahrt weiter zum Tsavo Ost Nationalpark.

Ziel ist die Ashnil Aruba Lodge. Nach der Einfahrt in den Tsavo Ost Park werden Sie die Unterschiedlichkeit der zwei Parks - Tsavo Ost und Tsavo West - bemerken. Der Tsavo Ost Nationalpark wird durch flache Gras- und Buschsavannen und halbwüstenartige Steppen geprägt. Das bedeutet meist freie Sicht auf die Wildtiere.

Schnell wird die Zeit vergehen und Sie treffen pünktlich zum Mittagessen in Ihrer neuen Unterkunft, der Ashnil Aruba Lodge, ein.

Im Restaurant steht für Sie schon das Mittagessen als Buffet bereit. Nach der anschließenden Mittagspause unternehmen Sie am späten Nachmittag eine weitere Wildbeobachtungsfahrt im Tsavo Ost. Der größte Nationalpark Kenias ist auch sehr artenreich und bekannt für seine riesigen Elefantenherden.

Die roten Elefanten prägen das Bild des Tsavo Ost Nationalparks. Durch das ständige Einstauben mit der eisenhaltigen roten Erde erhalten die Elefanten ihre Farbe. Viele weitere Tiere werden Sie beobachten können. Für Tsavo typische Arten sind solche, die besonders gut in der relativ trockenen Region des Tsavo Ost Nationalpark überleben können. Hier finden Sie zum Beispiel: Giraffengazellen, Ostafrikanische Oryx-Antilopen und Grantgazellen sowie weitere große Huftiere wie Spitzmaulnashörner, Steppenzebras, Kaffernbüffel, Wasserböcke, Impalas, Giraffen und die kleinen Kirk-Dikdiks. Bei Einbruch der Dunkelheit endet diese Pischfahrt und Sie fahren zum Abendessen in die Ashnil Aruba Lodge zurück. Übernachtung: Ashnil Aruba Lodge

Tag 4 der Safari in Kenia:

Der letzte Tag im Tsavo Ost Nationalpark wird mit einer frühen Pirschfahrt und dem Frühstück in der Ashnil Aruba Lodge beginnen. Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen von der Lodge. Die erlebnisreiche Kenia Tsavo Amboseli Safari wird Ihnen lange in Erinnerung bleiben. Gemeinsam mit Ihrem Safarifahrer machen Sie sich jetzt auf den Weg zum Buchuma Gate. Danach fahren Sie wieder über Mombasa in das Hotel Pinewood Beach, wo Sie am Nachmittag eintreffen.

Wieder zurück im Pinewood Beach Resort nach Ihrer Kenia Safari bis zur Rückreise

Angekommen im Hotel heißt es jetzt erstmal in Ihr neues Zimmer zu gehen und den Staub des Tsavo Nationalparks abwaschen. Am ruhigen Galu Beach beginnt nun der Badeurlaub im Hotel Pinewood Beach Resort. Sicher werden Sie von vielen Gästen und Ihrem Kellner gefragt:  Wie war es auf Safari? Die Erlebnisse im Busch sind meist einzigartig und Sie haben viel zu erzählen.

Jetzt können Sie das Hotel und den schönen Sandstrand so richtig auskosten.

Ein beliebter Treffpunkt, um zu plaudern und einen kühlen Drink zu genießen, ist die große Jahazi Beach Bar die unmittelbar am Strand liegt. Von hier aus haben Sie einen direkten Blick über den Galu Beach bis zum nur 40 Meter entfernten Indischen Ozean.

Das Hotel Pinewood Beach Resort ist ein kleines Hotel mit nur 58 Deluxe Zimmern und Suiten. Die meisten Gäste von Safari Tours wählen das Hotel Pinewood mit einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis, weil Sie Ruhe in einem gediegenen Ambiente suchen. Sie können im Hotel Pinewood Beach zwischen den Deluxe Zimmern und den Suiten wählen. Die Deluxe Zimmer befinden sich im ersten Stock der kleinen Reihenbungaloweinheiten mit Balkon und die größeren Suiten im Erdgeschoß mit Terrasse. In den Suiten können Sie sich Ihr Abendessen durch einen privaten Koch zubereiten lassen. Natürlich steht jedem Gast auch das Hauptrestaurant zur Verfügung, welches sich am Eingangsbereich des Hotels befindet.

Vom Eingangsbereich am Restaurant vorbei befindet sich der Weg zum Pool mit Swimup-Bar und Snackbar. Der große Pool liegt zwischen den Wohntrakten und dem Strand.

Direkt am Strand befindet sich auch das kleine Wellnesscenter Amani-Spa und das Wassersportcenter Aqualand als Ansprechpartner für Tauchen, Schnorcheln, Hochseefischen, Kitesurfen sowie Bootsausflüge.

Natürlich gibt es auch ein Fitnesscenter, welches Sie kostenlos benutzen können. Des Weiteren wird kostenlos Tennis, Squash, Tischtennis und Beach-Volleyball angeboten.

Aber das Hauptaugenmerk in diesem Beachhotel wird auf das Relaxen und Entspannen gelegt. Sie finden immer genügend Liegen am Beach oder am Poolbereich. Hier können Sie die Seele so richtig baumeln lassen.

Wer dennoch aktiv sein möchte kann über die Reiseleitung sich über Ausflüge beraten lassen und diese dann auch bei den netten Kollegen buchen. Gern bieten wir Ihnen auch Tagesausflüge zum Beispiel nach Pili Pipa oder den Shimba Hills im Vorfeld Ihrer Reise an.

Weitere Informationen über die Möglichkeiten im Hotel Pinewood Beach Resort können Sie gern mit Frau Ziegner von Safari Tours in einem persönlichen Gespräch besprechen. Tel. 034298-14 00 00

Liebe Urlauber, leider geht auch diese Keniareise zu Ende und es heißt Abschied nehmen vom Pinewood Beach Hotel. Zwei wunderschöne Wochen liegen hinter Ihnen und bestimmt tragen Sie den Gedanken in sich, das schöne Land Kenia nochmals zu bereisen. Wir helfen Ihnen dabei wieder sehr gern.

Bitte informieren Sie sich an der Info Tafel von Veranstalter über Ihre Abholzeit vom Hotel für den Transfer zum Flughafen ca. 1 Tag vor Abreise.

Enthaltene Leistungen dieser Kenia Reisen Reise

Die Kenia-Reise beinhaltet die nachfolgenden Inklusiv-Leistungen.

  • Flug
  • Leistungen zur Safari 4 Tage Tsavo Compact: Safaripirschfahrt im offenen Geländewagen (Landcruiser) gemäß Verlauf
  • alle Parkeintritte und Transfers
  • 1 Übernachtung im Severin Safari Camp, in der Ol Tukai Lodge und Ashnil Aruba Lodge
  • Begleitung durch zertifizierten Guide (deutsche Sprachkenntnisse auf Anfrage)
  • Flying-Doctors-Service bei Notfällen
  • Verpflegung Vollpension während der Safari
  • Leistungen im Hotel Pinewood Beach: Unterbringung im Deluxe-Doppelzimmer mit Dusche/WC, Telefon, Klimaanlage, Föhn, Safe, Minikühlschrank, Balkon oder Terrasse in den Suiten.
  • Frühstück und Abendessen in reichhaltiger Buffetform oder zum Abend auch manchmal als Menü.

Zusätzliche Leistungen zur Kenia Reisen Reise

Diese Kenia-Reise kann auf Ihren Wunsch um die nachfolgenden zubuchbaren Leistungen ergänzt werden:

  • umfangreiches Sportangebot (teilweise gegen Gebühr)
  • Zusätzlich zu bezahlen sind nur weitere diverse Getränke und Trinkgelder sowie persönliche Ausgaben.

Sonstige Informationen zu diesem Reiseangebot:

Informationen zu dieser 4 Tage/3 Nächte Tsavo Amboseli Compact Safari:

In 4 Tagen durch 3 Nationalparks - Tsavo West, Amboseli und Tsavo Ost mit unserer Tsavo Amboseli Jeepsafari

Die 3 Nationalparks Tsavo West, Amboseli und Tsavo Ost liegen ziemlich nahe beieinander - die Rundreise lässt sich bequem per Safarijeep bewältigen. Und trotzdem werden Sie staunen, wie vielseitig die Landschaft und wie üppig die Tierwelt Kenias in diesem Gebiet ist. Jeder Park hat seinen ganz eigenen Charme: der grüne Tsavo West, der magische Amboseli und schließlich der weite und karge Tsavo Ost - alle 3 erleben Sie auf unserer 4-tägigen Tsavo Amboseli Compact Safari.
Informationen zu dieser 4 Tage/3 Nächte Tsavo Amboseli Compact Safari

Informationen zu dem ****+Pinewood Beach Resort & Spa:

Das Pinewood Beach Resort & Spa verspricht angenehme Atmosphäre und Entspannung direkt am Galu Beach. Ein Strandhotel der gehoberen Mittelklasse für Ruhesuchende und Wassersportler.

Informationen zu dem ****+Pinewood Beach Resort & Spa

Britta Lehmann

Kenia Expertin seit 2003

+49 (0)34298 / 14 00 00

Kontaktformular

Tsavo West

Zusammen mit dem Tsavo Ost ist der Tsavo West Park der größte Nationalpark von Kenia. Der Tsavo West steht für eine artenreiche Flora und Fauna.

Tsavo Ost

Tsavo Ost ist der größte kenianische Nationalpark. Eine Safari bietet daher unendlich vielfältige Einblicke in die afrikanische Natur.

Amboseli Nationalpark

Der Amboseli Nationalpark liegt an der Grenze zu Tansania. Imposant ragt das Kilimanjaro Massiv über den Safaripark, in dem viele Elefantenherden leben.

Urlaub im Pinewood Beach Hotel

Direkt am ruhigen Galu Beach ist das Pinewood Beach Resort & Spa eine traumhafte Ferienanlage für Urlaub in Kenia. Safari Tours hat die besten Preise für Ihren Urlaub.

Alle Fahrten im Landcruiser

Damit alle Reiseteilnehmer komfortabel auf der Tsavo Amboseli Compact Safari reisen, erfolgen die Fahrten in einem Landcruiser. In den Jeeps nehmen 4 bis 5 Gäste Platz. Begleitet werden die Teilnehmer von einem sachkundigen Safari Guide.